Konkurrenz für Amazon.eu: Alibaba nimmt Kurs auf Europa 

Bei dem chinesischen Online-Riesen Alibaba tut sich einiges: Im März 2023 kündigte das Unternehmen die Umwandlung in eine Holdinggesellschaft mit sechs unabhängigen Tochtergesellschaften an. Durch die Aufspaltung in eigenständige Firmen sollen die einzelnen Geschäftssparten wie z.B. Cloud-Dienste („Cloud Intelligence Group“),…

How to: Wie Sie als Amazon-Werbekunde Ihre Daten aktualisieren 

Auf Werbetreibende, die Anzeigen auf der Amazon-Plattform schalten, kommen in Kürze einige Änderungen zu: Der Online-Konzern hat angekündigt, ab dem 24. Juli 2023 bei jeder auf Amazon geschalteten Werbeanzeige zusätzliche Informationen über die jeweiligen Anzeigenverantwortlichen zu veröffentlichen. Damit reagiert Amazon…

How to: Was tun, wenn ein Listing gekapert wurde?

Es passiert leider immer wieder: Kriminelle Akteure, sogenannte „Black Hats“, stehlen Produkt-Listings ehrlicher Amazon-Seller, um deren positiven Bewertungen für ihre eigenen—häufig erst seit kurzem angebotenen, minderwertigen oder gefälschten—Produkte zu nutzen. Dadurch erhalten die Käufer:innen den Eindruck, dass diese Produkte weit…

How to: Wie man eine primäre Telefonnummer aus Amazon Seller Central entfernt

Ob Agentur, Seller-Berater oder Seller mit mehreren Brands—jeder, der mit mehr als einem Amazon Seller-Account arbeitet, kennt das Problem: Zur Erstellung jedes einzelnen Seller-Accounts ist immer eine individuelle Handynummer erforderlich, um die Account-Sicherheit zu gewährleisten. Ohne eine solche kann weder…

Amazon aktualisiert „Amazon Payments – Verkaufen bei Amazon Nutzungsvereinbarung“

Das ändert sich ab Juli für Seller: Amazon hat eine Aktualisierung der „Amazon Payments – Verkaufen bei Amazon Nutzungs-vereinbarung“ angekündigt: Mit Wirkung zum 14. Juli 2023 soll Abschnitt 2.6 („Rücklage“) der Vereinbarung aktualisiert werden, welcher die Richtlinie zur Rücklage auf Kontoebene…

How to: Wie Sie als Seller den Amazon-Urlaubsmodus nutzen

Viele Online-Käufer:innen sehen einen großen Vorteil des Online-Shoppings darin, Bestellungen jederzeit aufgeben zu können. Wenn die Bestellung über Amazon erfolgt, erwarten sie zudem, dass ihre Bestellungen sofort bearbeitet und innerhalb weniger Tage geliefert werden. Doch auch die meisten Amazon Seller…

Penny for your Pickup: Amazon bezahlt Kund:innen für die Selbstabholung ihrer Pakete 

Nicht nur einen Penny, sondern ganze 10 US-Dollar bietet Amazon neuerdings Kund:innen in den USA, die sich ihre Bestellungen nicht nach Hause liefern lassen, sondern selbst abholen.   Dieses Angebot hat der Konzern laut einem Reuters-Artikel kürzlich einigen Kund:innen per E-Mail…

Schulterschluss gegen Fälscher: Amazon führt Anti-Counterfeiting Exchange (ACX) ein

Wie kürzlich berichtet, geht Amazon in den letzten Jahren immer vehementer gegen Fälscherei und Betrug auf seiner Verkaufsplattform vor. Mit der Einführung einer neuen Initiative, dem Anti-Counterfeiting Exchange (ACX), will Amazon jetzt die Zusammenarbeit von Brands und Sellern im Kampf…

Amazon investiert massiv in Quantentechnologie 

Sie gilt als eine der Schlüsseltechnologien der Zukunft: die Quantentechnologie. Die Entwicklung von Quantencomputern und -netzwerken ist in den letzten Jahren immer schneller vorangeschritten.   Amazon investiert gleich mehrfach in die Forschung und Entwicklung auf diesem Gebiet: Im Herbst 2022 gab…